Hauttyp oder Hautzustand?

Wir klassifizieren in normale Haut, feuchtigkeitsarme Haut, trockene Haut (Sebostase), fettige Haut (Seborrhoe oleosa – ölig, fettig und Seborrhoe sicca – unrein, feuchtigkeitsarm), Altershaut (atrophische Haut), lichtgeschädigte Haut (Photoaging), empfindliche Haut und gefäßlabile Haut.

Ihre Hautbeurteilung kann nur ein Profi durchführen, denn sie ist vielfältig und umfassend.

Wir erfassen so: visuell, palpatorisch, fragen. Beurteilen den Turgor, die Aktivität der Talgdrüsen, die Barrierefunktion, die Hautdicke, die Reaktivität, die Hautfarbe und die Mikrozirkulation, den Tonus.

Zugleich ermitteln wir durch Fragen die endogenen und exogenen Ursachen, die für Ihr Hautbild und Ihren Hautzustand ursächlich sind bzw. sein können.

Wir möchten Sie hiermit nicht langweilen und auch nicht überfordern.

Fordern Sie doch einfach uns! Wir freuen uns darauf!

PS: Kennen Sie schon Ihr Hautbild und Ihren Hautzustand, dann stöbern Sie doch einfach in unseren Produktangeboten.
Dort finden Sie, übersichtlich nach den einzelnen Pflegeschritten geordnet, unsere Produkte für jeden Bedarf.

Eine ausführliche Hautdiagnose erhalten Sie zum Beispiel im Vital- & Wellnesshotel Zum Kurfürsten bei
einer VerwöhnbehandlungAroma-Wellness-Behandlung.