Top Angebote Top Angebote
Aktuelles rund um Wellness, Beauty und Gesundheit
Folgen Sie uns
search
TCM: Traditionelle Chinesische Medizin und Migräne

Migräne

Wellnesshotel Migräne Behandlung

Migräne.

Bei den meisten Migränepatienten äussern sich die Symptome als heftiger pulsierender Schmerz an den Schläfen. Bei akuten Anfällen treten zusätzlich Übelkeit, Schwindel, manchmal auch Taubheit und Sprachstörungen auf. Als Ursachen werden seelischer und körperlicher Stress, Erschöpfungszustände (Burn-Out-Syndrom) sowie Schwankungen im Hormonspiegel (PMS bei Frauen) benannt. Weiterhin vermuten Forscher eine genetische Veranlagung. Bestimmte Geräusche, grelles Licht, aber auch Nahrungsmittel wie Käse und Nüsse können einen Migräneanfall auslösen.

Hierzu sagt die TCM:

Vaskulärer Kopfschmerz, wozu auch die Migräne gehört, wird in der TCM aus verschiedenster Sicht behandelt, da er keine eigenständige Erkrankung darstellt. Sondern immer das Symptom einer Krankheit oder eines Organfunktionskreises. Die Lokalisation des Schmerzes ist hier bei der Diagnose besonders wichtig, da dies schon auf die zu therapierenden Meridiane hinweist. Eine Studentin aus Trier litt 4 Jahre an Migräne. Sie zeigte alle oben beschriebenen Symptome in heftiger Form. Der TCM-Therapeut stellte eine Nierenschwäche und Qi-Blut-Schwäche fest und behandelte die entsprechenden Meridiane. Die Patientin fühlte sich bereits nach 2 Akupunkturen mit Kräuterkissenbehandlung besser. Nach Akupunkturen mit Kräuterkissenbehandlung war sie schmerzfrei. Die Migräne ist bis heute nicht wieder aufgetreten. Besonders bei Kopfschmerzen kommt der ganzheitliche Ansatz der TCM zur Geltung. So zeigen z.B. Migränepatienten Verspannungen der Muskulatur im Bauchbereich und Menstruationsschmerzen. Die betreffenden Patienten neigen auch dazu Zorn und Wut runterzuschlucken und nicht zu agieren. So wird der TCM-Arzt hier gegebenenfalls auch Punkte von Leber- und Gallenblasenmeridian behandeln.



Arthrose

Bluthochdruck

Erbrechen, Übelkeit, Schluckauf

Haarausfall bei Männern und Frauen

Karpaltunnelsyndrom

Krampfadern in der TCM

Migräne

Nebenhöhlenentzündung, auch Sinusitis

Vergrößerte Schilddrüse in der TCM

Wählen Sie ein Thema

Energie und Lebenslust
nach
oben