Top Angebote Top Angebote
Aktuelles rund um Wellness, Beauty und Gesundheit
Folgen Sie uns
search

Wellnesshotel Eifel - Mosel - Hunsrück

Wellnesshotel zwischen Hunsrück und Eifel

Eifel, Mosel und Hunsrück liegen dicht beieinander. Die Region besticht durch die Landschaftlich so unterschiedlichen Beschaffenheiten. An der Mosel wächst bekanntlich Wein, nicht zuletzt wegen des milden Klimas und den herforragenden Bodenbeschaffenheiten, weswegen der Mosel-Riesling so bekannt wurde. Eifel und Hunsrück flankieren die Moselregion. Im Vital-& Wellnesshotel Zum Kurfürsten genießen Sie also einen Wellnessurlaub zwischen Eifel und Hunsrück.

Die Eifel, welche auf der Linken Seite der abfließenden Mosel liegt, herschen völlig andere klimatische Verhältnisse. Auch die landwirtschaftliche Nutzung der Flächen ist völlig anders als an der Mosel, obwohl man von der Mosel bis zur beginnenden Eifel nur wenige Autominuten benötigt. Die Eifel ist auch bekannt durch ihre Maare,  erloschene Vulkane, die heute besichtigt werden können. Die Eifel lädt natürlich zum Wandern ein, herrliche Panoramawege und Naturlandschaften können erkundet werden.
Wir beschränken uns an dieser Stelle auf die vom Vital-& Wellnesshotel Zum Kurfürsten aus erreichbaren Ziele, das heißt, dass wir uns als Fahrtzeit eine Obergrenze von 80 Minuten gesetzt haben.
Berkwerke, Museen, Burgen und Schlößer, die in der Eifel sehenswert sind. Eine Zusammenstellung der Highlights finden Sie auf dieser Übersicht. Ohne Frage zählt die Burg Eltz in Wierschem zu den größten erreichbaren Attracktionen der Eifel, die Burg ist vom Vital-& Wellnesshotel Zum Kurfürsten ca. 81 km und ca. 59 Minuten Fahrzeit, entfernt. Wer sich für Burgen interressiert ist hier allerdings Goldrichtig. Diese Burg ist in unserer Region ein absolutes Highlight unter den Burgen. Zudem befindet sich die Burg noch immer in Privatbesitz und wir liebevoll Instandgehalten.Einmal auf dem Weg zur Burg Eltz sollte unbedingt auch der Ort Monreal besucht werden. Das kleine Örtchen mit seinen original Fachwerkhäusern und den Burgruinen, läßt den ehemaligen Baustil in der Eifel erkennen. Erwähnenswerrt sind auch die Burgen in Manderscheid welche ca. 37 km 32 Autominuten von unserem Hotel weit entfernt liegen. In Manderscheid selber gibt es zahlreiche Wanderwege durch dichte Eifelwälder. Ein Ausflug wert ist auch die Abtei Himmerrod welche sich vom Hotel ca. 30 km und ca. 36 Autominuten entfernt liegt.

Der Hunsrück liegt auf der Rechten Seite der abfließenden Mosel. Der bekannteste Weg in den Hunsrück ist die 157 km lange Hunsrückhöhenstrasse. Der Hunsrück mit Verlauf zur Mosel ist für unser Gäste vorallem im Bezug zu den dort oft gehandelten Edelsteinen interessant.
Die bekanntesten Edelsteinstadt im Hunsrück ist Idar-Oberstein, die Fahrtzeit beträgt ca. 46 Minuten bei einer Wegstrecke von 37,9 km, hier fiden Sie an jeder Ecke einen Edelsteinhadel. Die kleinen Geschäfte handeln oft nicht nur mit den Steinen, sondern stellen auch sehr oft eigenen Schmuck her. Wer sich für Edelsteine Ineressiert sollte auch das Edelsteinmuseum in Idar-Oberstein besuchen. Auch die Weiherschleife ist für Edelsteinfans ein muss. In Idar-Oberstein finden sich ab er auch noch andere Sehenswürdgkeiten sowie zum Beispiel die Felsenkirche.

Der Hunsrück bietet eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, wir habe uns auf die beschrängt, die vom Vital-& Wellnesshotel Zum Kurfürsten aus innerhalb von max. 80 Minuten erreichbar sind. Die meisten hier angegebenen Ziele sind weit unter dieser Zeitvorgabe erreichbar.
So erreichen Sie zum Beispiel den Belginum Archäologiepark in nur ca. 30 Minuten Fahrtzeit. Der Park bietet Gästen, die sich für  Informationen zum Leben und Tod, in keltischer und römischer Zeit interressieren, eine großes Angebot an Informationen und Ausstellungsopjekten.

Unabhängig von den Sehenswürdigkeiten im Hunsrück fanden wir erwähnenswert, dass der bekannte Schinderhannes im Hunsrück sein unwesen getrieben hat. Hierzu finden Sie infomaterial im Hunsrück-Museum in Simmern, welches sich nur ca. 46 km und 45 Min. Autominuten entfernt befindet.

 

Mehr Infos zu den Sehenswürdigkeiten in unserer Region finden Sie auch hier:
Moselregion und Umgebung


Wählen Sie ein Thema

Energie und Lebenslust
nach
oben