Top Angebote Top Angebote
Aktuelles rund um Wellness, Beauty und Gesundheit
Folgen Sie uns
search
Welche Getränke stillen den Durst?

Tolle Getränke für den Sommer

Hier scheiden sich nach wie vor die Geister, denn die meisten Menschen wollen nicht nur ihren Durst löschen, sondern auch noch schmackhafte Getränke zu sich nehmen. Das neue Trendgetränk Bubble Tea, das aus Asien kommt, scheint vielen da die ideale Wahl zu sein. Frisch und fruchtig schmeckt es, doch den Durst an heißen Tagen kann Bubble Tea kaum löschen. Durch die Kügelchen, die darin enthalten sind, und viel Zucker beinhalten, wird der Durst sogar nur noch verstärkt. Insgesamt kann Bubble Tea sogar als wahre Kalorienbombe bezeichnet werden.

Etwas gesünder erscheinen da schon Obstsäfte aller Art, allen voran der Orangensaft, der hierzulande besonders beliebt ist. Doch obwohl der begehrte O-Saft den Durst hervorragend löscht, ist er kein Leichtgewicht. In einem Viertelliter O-Saft sind immerhin stolze 110 Kilokalorien enthalten. Wer also den gesamten Tag Säfte trinkt, lebt kaum gesünder als derjenige, der auf Cola zurückgreift.

Man ahnt es schon, geht es um ein wirklich gesundes Getränk, dann kann man nur zu Wasser greifen. Das Wellness Getränk schlechthin enthält kaum Kalorien, dafür aber wichtige Mineral- und Nährstoffe. Außerdem kann es hervorragend den Durst löschen. Wer nicht ganz auf den Geschmack verzichten will, darf ebenfalls auf ungesüßte Tees oder Wasser, das mit Geschmack versetzt wurde, zurückgreifen. In letzterem Fall ist darauf zu achten, dass das Wasser dennoch keinen Zucker enthält.


Britta Lutz | 14.09.12 | Wellness aktuell | Newsletter abonnieren

Tags: Wellness, Wasser, O-Saft, Kalorien, Hitze, Getränke, Durst, Bubble Tea

Kommentieren:

Name:

Email:

URL:

Bitte beantworten Sie die folgende Frage (Spam-Schutz):

Welche Jahreszeit kommt nach dem Herbst?


Nächster Eintrag: TCM ist gut fürs Herz
Vorheriger Eintrag: Die wichtigsten Wellness Massagen für die Entspannung


Wählen Sie ein Thema

Energie und Lebenslust
nach
oben