Top Angebote Top Angebote
Aktuelles rund um Wellness, Beauty und Gesundheit
Folgen Sie uns
search
Beliebte Thai-Massagen

Thai-Massagen im Überblick

So gibt es beispielsweise die klassische Nuad Thai, eine Ganzkörpermassage. Der Masseur muss hier nicht nur den Druck über die Daumen und die Handballen ausüben, sondern genauso über Arme, Beine und Füße, sowie Knie. Dadurch muss er vollen Körpereinsatz bringen, um die Massage richtig durchzuführen. Dennoch gelingt sie nur dann, wenn die richtigen Drucktechniken und Dehnbewegungen angewendet werden. Insbesondere die Akupunkturpunkte werden bei Nuad Thai angesprochen, so dass auch Lehren aus der TCM mit in sie einfließen. Obwohl die Nuad Thai während der Behandlung oft mit leichten Schmerzen verbunden ist, stellt sich kurze Zeit später die gewünschte Entspannung und Wellness ein.

Eine andere Variation ist Nuad Nahm Mann. Hierbei ist die Rede von einer Aromamassage, bei der erwärmte ätherische Öle zum Einsatz kommen. Im Gegensatz zur weit verbreiteten europäischen Massage werden bei der Nuad Nahm Mann Massage vorwiegend die Energielinien und nicht die Anatomie des Körpers berücksichtigt und stimuliert.

Die Rückenmassage Nuad Lag ist eine weitere Form der Thai Massage. Auch hier kommen ätherische Öle zum Einsatz. Während der Massage kann es zu einer solchen Tiefenentspannung kommen, dass der Patient einschläft. Als weitere wichtige Massageart ist Nuad Thao zu nennen, die Fußmassage. Zunächst erhalten Patienten ein Fußbad, das eine vitalisierende Wirkung aufweist. Anschließend kommt eine spezielle Kräutercreme zum Einsatz, mit der Füße und Waden gleichermaßen massiert werden. Insbesondere die Reflexzonen sollen hierbei stimuliert werden, um so die Durchblutung von Waden und Füßen anzuregen.


Britta Lutz | 06.10.11 | Wellness aktuell | Newsletter abonnieren

Tags: Thai Massagen, TCM, Rückenmassage, Reflexzonen, Nuad Thao, Nuad Thai, Nuad Nahm Mann, Nuad Lag, Massagen, Ganzkörpermassage

Kommentieren:

Name:

Email:

URL:

Bitte beantworten Sie die folgende Frage (Spam-Schutz):

Welche Jahreszeit kommt nach dem Frühling?


Nächster Eintrag: Mit Akupunktur gegen die Seekrankheit
Vorheriger Eintrag: Wellness durch Selbsterkenntnis


Wählen Sie ein Thema

Energie und Lebenslust
nach
oben