Top Angebote Top Angebote
Aktuelles rund um Wellness, Beauty und Gesundheit
Folgen Sie uns
search
Wie man sich richtig pflegt

Sport ist wichtig, die anschließende Pflege auch

Dennoch sind auch Vor- und Nachbereitung sehr wichtig. Nach dem Sport wollen viele Menschen duschen, dagegen ist freilich nichts einzuwenden. Allerdings muss es nicht immer das gehaltvolle Duschgel sein, das zur Anwendung kommt. In der Regel reicht ein kurzer Schauer mit lauwarmem Wasser völlig aus. Wer dagegen zu heiß duscht, läuft Gefahr, dass die wichtigen Hautfette zu stark angegriffen werden. Wer nach dem Sport kalt duschen will, um sich zu erfrischen, der muss damit rechnen, sehr schnell wieder ins Schwitzen zu kommen.

Die richtige Pflege darf aber nicht generell fehlen. Hier ist auf den eigenen Hauttyp zu achten. Auf der Beautyfarm kann dieser bestimmt werden, denn trockene Haut braucht eine völlig andere Pflege, als es etwa bei Mischhaut der Fall ist. Bei Duschgels lohnt es sich, auf Produkte zurückzugreifen, die einen pH-Wert von 5,5 haben. pH-neutrale Duschgels dagegen sind ungeeignet, sie haben einen Wert von 7, der jedoch die Haut schnell austrocknen kann.

Besonders wichtig für die Haut nach dem Sport ist die Feuchtigkeit. Viel trinken ist dabei eine Möglichkeit, den eigenen Körper mit Feuchtigkeit zu versorgen. Die andere besteht darin, sich mit reichhaltigen Cremes einzucremen. Aber Vorsicht, zu fetthaltig sollten diese nicht sein. Besser ist etwa ein natürliches Aloe-Vera-Gel, das eine besonders feine Textur aufweist. Es spendet viel Feuchtigkeit und ist ebenso ein guter After-Sun-Schutz. Für Schwimmfans gilt: Vor dem Sprung ins kühle Nass ist Eincremen Pflicht. Denn das chlorhaltige Wasser kann die Haut schnell austrocknen. Nach dem Schwimmvergnügen ist eine Dusche angeraten, danach folgt das Cremen.


Britta Lutz | 19.07.12 | Wellness aktuell | Newsletter abonnieren

Tags: Sport, pH-Wert, Gesundheit, Fitness, Eincremen, Duschgel, Beautyfarm

Kommentieren:

Name:

Email:

URL:

Bitte beantworten Sie die folgende Frage (Spam-Schutz):

Welche Jahreszeit kommt nach dem Herbst?


Nächster Eintrag: Reiseapotheke fürs Wandern und Walken
Vorheriger Eintrag: Nagellack: Höchstens eine Woche haltbar


Wählen Sie ein Thema

Energie und Lebenslust
nach
oben