Top Angebote Top Angebote
Aktuelles rund um Wellness, Beauty und Gesundheit
Folgen Sie uns
search
Gelenkbeschwerden sinnvoll lindern

Mit der Sauna gegen Gelenkbeschwerden

So hat sich herausgestellt, dass ein Sauna-Gang, eine typische Anwendung im Wellnessurlaub, die Schmerzen lindern kann. Bei Gelenkbeschwerden oder auch Rheuma ist die Schmerzgrenze der Betroffenen oft deutlich herunter gesetzt. Aus diesem Grund werden sie schneller und stärker Schmerzen verspüren. Die Hitze, die in der Sauna auf den Körper einwirkt, soll dagegen die Substanzen, die für die Schmerzen verantwortlich sind, deutlich schneller aus dem Körper abtransportieren können. Außerdem sorgt die einwirkende Hitze für eine Entkrampfung der Muskeln. Dadurch können sich die Patienten den Angaben der Experten zufolge nach dem Sauna-Gang besser entspannen und schmerzfreier bewegen.

Allerdings gibt es auch einige Probleme, die bei der Sauna auftreten können. Gerade ältere Menschen könnten Probleme mit dem Kreislauf bekommen. Sie sollten vor dem ersten Besuch der Sauna ein Gespräch mit dem Arzt führen. Ebenfalls sollte der erste Gang in die Sauna sehr langsam angegangen werden. Ein kurzer Aufenthalt mit anschließend ausreichender Ruhephase ist hier unbedingtes Muss.
Vital- & Wellnesshotel Zum Kurfürsten



Wirb ebenfalls für deine Seite


Britta Lutz | 02.07.10 | Wellness aktuell | Newsletter abonnieren

Tags: Wellnessurlaub, Wellness, Sauna, Rheuma, Gelenkbeschwerden

Kommentieren:

Name:

Email:

URL:

Bitte beantworten Sie die folgende Frage (Spam-Schutz):

Welche Jahreszeit kommt nach dem Frühling?


Nächster Eintrag: Entspannen Sie mit einem Wellness Tag
Vorheriger Eintrag: Wellness im Garten


Wählen Sie ein Thema

Energie und Lebenslust
nach
oben