Top Angebote Top Angebote
Aktuelles rund um Wellness, Beauty und Gesundheit
Folgen Sie uns
search
Schwindel erfolgreich bekämpfen

Mit Akupressur gegen Schwindel?

Eine Beeinträchtigung des Gleichgewichtsorgans im Innenohr ist eine mögliche Ursache für das Auftreten von Schwindel. Aber auch zu hoher oder niedriger Blutdruck, Wachstumsschübe oder allgemeine Herz-Kreislauf-Probleme können den Schwindel hervorrufen. Aus diesem Grund sollte länger andauernder Schwindel stets ärztlich abgeklärt werden, um größere Probleme von vornherein zu vermeiden. Zusätzlich ist es von Bedeutung, dass man sich selbst intensiv mit dem Schwindelgefühl auseinander setzt. Bei wiederkehrendem Schwindel kann es hilfreich sein, ein Tagebuch zu führen, in dem man notiert, wann und unter welchen Umständen das Schwindelgefühl auftritt. Außerdem schwören viele Menschen auf Akupunktur, Akupressur und andere Methoden aus dem Bereich alternative Medizin, um den Schwindel zu bekämpfen. Die tatsächliche Wirkung ist wissenschaftlich noch nicht bewiesen, wenn es einem selbst aber gut tut und den Schwindel vertreibt, kann man diese Form der Behandlung durchaus wählen.


Britta Lutz | 31.03.11 | Wellness aktuell | Newsletter abonnieren

Tags: Symptom, Schwindelgefühl, Schwindel, Gleichgewichtsorgan, Erkrankungen, alternative Medizin

Kommentieren:

Name:

Email:

URL:

Bitte beantworten Sie die folgende Frage (Spam-Schutz):

Welches Tier bellt?


Nächster Eintrag: Wellness durch Schuhe
Vorheriger Eintrag: Schminktipps von der Beautyfarm


Wählen Sie ein Thema

Energie und Lebenslust
nach
oben