Top Angebote Top Angebote
Aktuelles rund um Wellness, Beauty und Gesundheit
Folgen Sie uns
search
Verwöhnurlaub mit Fächerpinselmassagen für Leib und Seele.

Lecker, lecker

Na, kennen Sie das, wenn abends der Heißhunger kommt und alles reingeschaufelt wird, was keine Beine zum weglaufen hat?

Man spricht hier auch von der Seelen-Diät frei nach dem Motto „Also Schatz diese Tafel Schokolade habe ich jetzt unbedingt gebraucht, aber jetzt ist mir ein kleines bisschen schlecht.“ Was sagen uns diese Fressattacken?

Die Psychologie spricht hierbei vom Ersatz von Zärtlichkeiten. Das heißt, liebe Männer, wenn eure Frauen eine solche Attacke haben, oder überhaupt gerne und viel naschen, ihr seid schuld! Denn wir Frauen belohnen uns mit dem Verzehr von Süßigkeiten, weil wir in der heutigen Zeit leider leider immer weniger Streicheleinheiten und Lob erhalten. Denn Süßes erhöht den Serotoninspiegel ähnlich, als wenn wir frisch verliebt sind.

Und da fasst ihr lieben Männer uns ja auch noch gerne an. Also, wollt ihr eine schlanke Frau, einfach ein bißchen mehr lieb haben. Für alle Frauen und natürlich auch Männer, die grad niemand zum Liebhaben greifbar haben, bieten wir im Vital- und Wellnesshotel Zum Kurfürsten eine Fächerpinselmassage an, die auch den Serotoninspiegel erhöht.


Carina Laux | 05.08.08 | Wellness aktuell | Newsletter abonnieren

Tags: Zärtlichkeiten, streicheln, Serotonin, Lob, Heißhunger, Fressattacke, Fächerpinsel

Kommentieren:

Name:

Email:

URL:

Bitte beantworten Sie die folgende Frage (Spam-Schutz):

Welche Farbe hat eine Zitrone?


Nächster Eintrag: Du bist was du isst! Wahrheit oder Lüge?
Vorheriger Eintrag: Schau mich doch nicht so sauer an


Wählen Sie ein Thema

Energie und Lebenslust
nach
oben