Top Angebote Top Angebote
Aktuelles rund um Wellness, Beauty und Gesundheit
Folgen Sie uns
search
Unser TCM-Energiezentrum hat den richtigen Aufguss für Sie.

It´s Tea Time

Für jedes Wehwehchen ein Teechen. Haste was an der Blase, dann trink den Tee aus der Vase. Altes Rheinisches Sprichwort – soll heißen, das man bei Blasenproblemen viel Tee trinken soll. Aber wir hätten da noch den Löwenzahntee für die Leber, den Pfefferminztee zum Kühlen, den Kamillentee bei Entzündungen, den 7x7 Kräutertee bei Übersäuerung, den Frauenmanteltee bei Nierenschwäche und zur Stärkung der Geschlechtsorgane oder die individuelle Mischung, je nachdem, welche Organschwächen bei einer Puls-Zungen-Meridian-Diagnose im TCM-Energiezentrum im Vital- und Wellnesshotel Zum Kurfürsten entdeckt werden.


Carina Laux | 08.08.08 | Wellness aktuell | Newsletter abonnieren

Tags: Übersäuerung, Traditionelle Chinesische Medizin, Tee, TCM-Energiezentrum, Pfefferminz, Löwenzahn, Leber, Kräutertee, Kräuter, Kamille

Kommentieren:

Name:

Email:

URL:

Bitte beantworten Sie die folgende Frage (Spam-Schutz):

Welche Jahreszeit kommt nach dem Herbst?


Nächster Eintrag: Locker vom Hocker
Vorheriger Eintrag: Muss es immer prickeln?


Wählen Sie ein Thema

Energie und Lebenslust
nach
oben