Top Angebote Top Angebote
Aktuelles rund um Wellness, Beauty und Gesundheit
Folgen Sie uns
search
Der Reizüberflutung entgegen wirken

Gezielt Stress abbauen

Das kann schnell zu innerer Unruhe, zu Gereiztheit und Konzentrationsmangel führen, was im beruflichen Alltag natürlich fatale Folgen mit sich bringen kann. Aus diesem Grund ist es umso wichtiger, Pausen aktiv zu gestalten und ein paar einfache Regeln zu beachten, um sich zu entstressen. Das kann zwar am einfachsten im Wellnesshotel erfolgen, doch im Alltag müssen kleinere Dinge schon wirken können.

So kann beispielsweise jeder seine Pause ganz aktiv in einem neuen Rhythmus verbringen. Hier sollte man sich Zeit nehmen, sich zu entschleunigen. Bewusst Dinge sehr langsam zu tun, kann eine sinnvolle Pausenbeschäftigung sein. Aber es reicht oft auch schon aus, ein gutes Buch zu lesen, klassische Musik zu hören oder einfach tatenlos aus dem Fenster zu sehen.

Wichtig ist auch die eigene Phantasie. Sie hilft optimal, sich vom bestehenden Stress abzuwenden. Phantasiereisen beispielsweise können vom Stress ablenken und bringen durch die Entspannung nicht selten sogar sinnvolle Ideen für den Alltag. Bei der Terminplanung sollte jeder bewusst freie Zeiten einplanen, die nur für ihn selbst zur Verfügung stehen. Hier sollte absichtlich einmal gar nichts getan werden.

Den Alltag entschleunigen kann man ebenfalls, wenn man sich ausreichend Zeit für die Mahlzeiten nimmt. Der Vorteil dabei: Das Sättigungsgefühl stellt sich bei einem ruhigen Essen schneller ein, es wird weniger gegessen. Außerdem kann das Essen besser genossen werden. Ebenfalls können Ruhe- und Erholungsphasen hilfreich sein. Wer müde ist, sollte sich die Zeit zum Schlafen nehmen. Ob es nun ein ausgiebiger Mittagsschlaf oder nur eine kurze Ruhephase ist – beides wirkt entspannend.


Britta Lutz | 30.11.10 | Wellness aktuell | Newsletter abonnieren

Tags: Zeit fürs Nichtstun, Zeit für sich, Zeit für die Mahlzeiten, Wellness, Stress, Schlaf, Reizüberflutung, Entspannung

Kommentieren:

Name:

Email:

URL:

Bitte beantworten Sie die folgende Frage (Spam-Schutz):

Welche Jahreszeit kommt nach dem Frühling?


Nächster Eintrag: Alternative Medizin in der Krankenversicherung
Vorheriger Eintrag: Steigende Unfruchtbarkeit in China


Wählen Sie ein Thema

Energie und Lebenslust
nach
oben