Top Angebote Top Angebote
Aktuelles rund um Wellness, Beauty und Gesundheit
Folgen Sie uns
search
EFT soll bei Ängsten helfen

Emotional Freedom Techniques (EFT)

In dieser nämlich heißt es, dass im Körper verschiedene Energien fließen, die durch die Meridiane, spezielle Energieleitbahnen geführt werden, die über den gesamten Körper verteilt sind. Einzelne Punkte am Körper beeinflussen diesen Energiefluss, so dass Blockaden gelöst werden können. Anwendung findet diese Theorie vor allem bei der Akupunktur, also der Nadelung der Punkte, bei der Akupressur, bei der die Punkte sanft massiert werden und der Moxibustion, bei der die Punkte erwärmt werden. Bei EFT werden diese Punkte hingegen geklopft. Dabei wird das Ganze so gehandhabt, dass der behandelnde Arzt, im Idealfall ein Psychologe, sich dem Patienten gegenüberstellt. Am eigenen Körper klopft er bestimmte Punkte ab, der Patient muss es ihm nachtun. Anfänglich sollen Patienten sich zwar etwas seltsam vorkommen, doch dann zu tiefer Entspannung und Ruhe finden. Wichtig ist, dass es bei EFT auch zum Zu-Tage-Fördern verschiedener psychischer Probleme kommen kann. Deshalb sollte die Behandlung nur von Personen durchgeführt werden, die fundiertes psychologisches Wissen aufweisen können.

Hierbei ist zu beachten, dass es keine anerkannte Ausbildung für die EFT gibt, diese nicht von den Kassen unterstützt wird, da noch zu wenig über die Wirkungsweise bekannt ist und es daher schwer ist, einen geeigneten Therapeuten zu finden. Ebenfalls sollten Patienten zu ihren Problemen stehen. Denn ein ausführliches Vorgespräch, in dem die Probleme genau erläutert werden, ist die Grundvoraussetzung für die EFT. Die EFT soll laut den Befürwortern der Therapie übrigens nicht nur bei Ängsten und psychischen Problemen helfen, sondern auch bei körperlichen Beschwerden, wie Rückenschmerzen. Eindeutige Studien hierzu fehlen jedoch bislang.


Britta Lutz | 26.04.10 | Wellness aktuell | Newsletter abonnieren

Tags: TCM, Moxibustion, Klopfen, Emotional Freedom Techniques, EFT, Akupunktur, Akupressur

Kommentieren:

Name:

Email:

URL:

Bitte beantworten Sie die folgende Frage (Spam-Schutz):

Welche Jahreszeit kommt nach dem Herbst?


Nächster Eintrag: Wellness schon für Kinder sinnvoll
Vorheriger Eintrag: Ich-Zeit in Rheinland-Pfalz


Wählen Sie ein Thema

Energie und Lebenslust
nach
oben