Top Angebote Top Angebote
Aktuelles rund um Wellness, Beauty und Gesundheit
Folgen Sie uns
search
Dao Yin Massage für mehr Wohlbefinden

Die Selbstmassage aus der TCM

Hierbei geht es darum, den eigenen Körper zu unterstützen, indem Blockaden gelöst werden. In der TCM geht man davon aus, dass der Körper mit zahllosen Meridianen, den Energieleitbahnen, durchzogen wird. Kommt es hier zu Blockaden der Lebensenergie, des Qi, so kann sich dies negativ auf das allgemeine Wohlbefinden, aber auch die Gesundheit an sich auswirken. Mit Hilfe der Dao Yin Massage, bei der sich der Betroffene selbst klopft, schlägt, streichelt oder massiert, sollen diese Blockaden gelöst werden. Dabei müssen bestimmte Akupunkturpunkte stimuliert werden, um eine Steigerung des Wohlbefindens zu erreichen.

Die Dao Yin Selbstmassage besteht aus einer Vielzahl von Übungen, die regelmäßig durchgeführt werden sollten. So kann man das klassische Gesichter-Waschen für sich nutzen. Hierbei reibt man die Hände so lange aneinander, bis sie schön warm geworden sind, legt sie anschließend auf die Stirn und führt sie mit Druck über das Gesicht bis zum Kinn. Anschließend kreist man mit etwas Druck auf dem Gesicht, als wollte man es waschen. Die warmen Hände können auch auf die offenen Augen gelegt werden, so dass diese mit Wärme durchflutet werden. Ebenfalls kann das Ohr gerieben werden, bis es warm ist, anschließend kneift man hinein und drückt es. Die Auswahl der verschiedenen Übungen ließe sich beliebig fortsetzen, doch sollten alle Übungen erst einmal gründlich geübt werden.

Sofern man unter chronischen Erkrankungen leidet, sollte man die Selbstmassage nach der TCM im Vorfeld mit dem Arzt besprechen. Denn sollte es bei dieser Massage zu Schmerzen kommen, verfehlt sie ihren Zweck und kann schnell negative Folgen mit sich bringen. Außerdem ist zu beachten, dass mit der Dao Yin Massage zwar durchaus eine Besserung des Wohlbefindens erzielt werden kann, doch sollte diese durch eine insgesamt bewusstere Lebensweise unterstützt werden. So ist auf ausreichend Bewegung im Alltag und eine gesunde Ernährungsweise zu achten.


Britta Lutz | 17.06.11 | Wellness aktuell | Newsletter abonnieren

Tags: Wohlbefinden, TCM, Selbstmassage, Dao Yin Massage

Kommentieren:

Name:

Email:

URL:

Bitte beantworten Sie die folgende Frage (Spam-Schutz):

Welche Jahreszeit kommt nach dem Herbst?


Nächster Eintrag: Qi Gong: mehr als nur Wellness
Vorheriger Eintrag: Fußreflexzonenmassage: Eine Steigerung des Wohlbefindens


Wählen Sie ein Thema

Energie und Lebenslust
nach
oben