Top Angebote Top Angebote
Aktuelles rund um Wellness, Beauty und Gesundheit
Folgen Sie uns
search
Partnervermittlung online scheint vielversprechend.

Die Ehe im Zeitalter des Internet

Wir Menschen forschen ja gerne und so ist es geschehen, dass Wissenschaftler das Verhalten von 2.000 verheirateten Internetusern untersucht haben. Und siehe da, 34 Prozent der Paare haben sich über Partnervermittlung Portale kennen gelernt.
So kommunizieren 19 Prozent der Eheleute wöchentlich per Mail miteinander.

Tatsächlich muss ich selbst feststellen, dass die Versuchung abends mal schnell im Internet noch was zu gucken oder nachzuschlagen schon sehr groß ist. Denn man lernt viel und schnell, oder hat einfach Spaß und das ist oft einfacher, als sich mit dem Menschen, mit dem man zusammenlebt auseinander zu setzen.

Auch die virtuelle Liebe oder Kontakte übers Internet stellen eine große Versuchung dar. Die Gefahren derselben ist sehr eindrucksvoll in dem Buch „Die sieben Todsünden der Liebe“ von Alon Gratch beschrieben. Dieses finden Sie auch im Internet. Denn machen wir uns mal nix vor: Menschen sind kompliziert, Partnerschaften zwischen Männern und Frauen erst recht. Denn wir sind einfach ANDERS. Wäre ja auch langweilig, wenn wir alle gleich wären. Davon mal ganz abgesehen sind wir Frauen einfach weiter entwickelt, so rein evolutionsmäßig. Doch dazu mehr demnächst. Ach ja, hier habe ich noch was Witziges zu den sieben Todsünden gefunden.


Carina Laux | 10.08.08 | Wellness aktuell | Newsletter abonnieren

Tags: Wellnesshotel, Versuchung, Sieben Todsünden der Liebe, Mail, Internet, Ehepaare, Bewertung, Amazon, Alon Gratch

Kommentieren:

Name:

Email:

URL:

Bitte beantworten Sie die folgende Frage (Spam-Schutz):

Welche Jahreszeit kommt nach dem Sommer?


Nächster Eintrag: Weil einfach einfach Leben ist!
Vorheriger Eintrag: Locker vom Hocker


Wählen Sie ein Thema

Energie und Lebenslust
nach
oben