Top Angebote Top Angebote
Aktuelles rund um Wellness, Beauty und Gesundheit
Folgen Sie uns
search
Mit gesundem Essen zu strahlender Schönheit

Die besten Schönmacher aus dem Kühlschrank

Äpfel gelten gemeinhin als Vitaminbomben, sie enthalten 30 verschiedene Vitamine und sollten täglich einmal auf dem Speiseplan stehen. Dabei sollten sie stets mit Schale gegessen werden. Neben der Unterstützung der Verdauung sorgen Äpfel auch für gesunde Zähne. Sie gelten bei vielen Experten als natürliche Zahnbürste. Auch die Grapefruit sollte jetzt wieder öfter aus dem Speiseplan stehen. Sie stärkt das Immunsystem und wehrt die Erkältungen im Frühjahr ab. Außerdem beugt sie der Bildung freier Radikale im Körper vor.

Für eine strahlend schöne Haut muss diese natürlich ausreichend Feuchtigkeit erhalten. Diese wird mit schwarzen Johannisbeeren und Cassis wunderbar zugeführt. Außerdem sorgen die Beeren dafür, dass die Haut die Feuchtigkeit besser speichern kann. Nicht nur in der Traditionellen Chinesischen Medizin und der 5-Elemente-Küche spielt Ingwer eine wichtige Rolle. Genauso kann er der Haut helfen. Ingwer wirkt beruhigend und kann zusätzlich Schlackenstoffe aus dem Körper abtransportieren. Frische, knackige Tomaten sind heute vom Speiseplan nicht mehr wegzudenken. Sie schmecken aber nicht nur gut, sondern sollen Krebs vorbeugen. Verantwortlich dafür soll die Lypocin-Substanz sein.

Außerdem kann die Tomate, ähnlich wie die Grapefruit, den freien Radikalen vorbeugen. Ein leckeres Sommergemüse ist auch der Brokkoli. Er kann helfen, die Haut vor UV-Einstrahlung zu schützen, insbesondere an sehr sonnigen Sommertagen. Der Brokkoli unterstützt weiterhin das Immunsystem und beugt Krebs vor. Eine besonders saftige und leckere Frucht ist die Mango. Zusätzlich verfügt sie über einen sehr hohen Gehalt an den Vitaminen A und C. Mit letzterem kann jeder sein Immunsystem kräftigen, Vitamin A dagegen sorgt für ein reineres Hautbild. Auch Kopfsalat ist nicht nur eine leichte Mahlzeit an heißen Tagen. Er kann den Körper gut mit Magnesium versorgen und ist mit fast Null Kalorien auch noch ideal zum Abnehmen geeignet.

Ebenfalls kann der Kopfsalat eine entwässernde Wirkung aufweisen. Ein wahrer Schlankmacher soll auch die Ananas sein. Durch den extrem hohen Gehalt an Vitamin C kräftigt sie natürlich das Immunsystem. Aber genauso kann das Enzym „Bromelain“, das in der Frucht enthalten ist, für die Verbrennung von Fetten hilfreich sein. Mandeln sind auch in der Frühlingszeit ein wahrer Genuss. Durch die ungesättigten Fettsäuren können sie den Cholesterinspiegel senken und Herzinfarkten vorbeugen. Außerdem kann mit Mandeln eine reine Haut erzielt werden.


Britta Lutz | 11.03.10 | Wellness aktuell | Newsletter abonnieren

Tags: Schlankmacher, reine Haut, Mandeln, Immunsystem, Beauty-Food, Äpfel

Kommentieren:

Name:

Email:

URL:

Bitte beantworten Sie die folgende Frage (Spam-Schutz):

Welche Jahreszeit kommt nach dem Frühling?


Nächster Eintrag: Die Bittermelone als wichtige Heilpflanze aus der TCM
Vorheriger Eintrag: Mit Shiatsu für mehr Sicherheit sorgen


Wählen Sie ein Thema

Energie und Lebenslust
nach
oben