Top Angebote Top Angebote
Aktuelles rund um Wellness, Beauty und Gesundheit
Folgen Sie uns
search
Sind chinesische Heilkräuter gefährlich?

Chinesische Heilkräuter: Gesund oder gefährlich?

Der aktuelle Test wurde von Greenpeace in Auftrag gegeben und befasste sich mit chinesischen Heilkräutern in Deutschland. Die Höchstmengen, die gesetzlich vorgeschrieben sind, wurden in einigen Proben sehr stark überschritten. In 32 der 36 untersuchten Proben wurden sogar regelrechte Pestizidcocktails entdeckt. Mehr als drei verschiedene Wirkstoffe sollen laut Greenpeace in ihnen vorhanden gewesen sein. Auch die Weltgesundheitsorganisation (WHO) wurde zitiert. Laut dieser sind nämlich einige der Wirkstoffe als höchst gefährlich eingestuft worden. Wer sich mit der traditionellen chinesischen Medizin befasst, muss also auch auf Heilkräuter achten, die eben nicht diesem Pestizidcocktail ausgesetzt sind.

Diese Folgen könnten auftreten

Wenn Verbraucher sich längerfristig mit den Heilkräutern behandeln lassen, kann es zu Folgeerscheinungen kommen. Die Chemikalien können sich dann im Körper ansammeln, wo chronische Vergiftungen entstehen. Diese wiederum können zu Lernstörungen auf der einen Seite und sogar zur hormonellen Störungen auf der anderen Seite führen.

Greenpeace betont, dass die Funde alarmierend seien. Zudem spricht man sich dafür aus, dass man die pestizidintensive Landwirtschaft schnellstmöglich eindämmen müsse. Daher müsse auch die Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner von der CSU einen ökologischen Anbau von Kräutern, Gemüse und anderen Lebensmitteln vorantreiben – und zwar nicht nur hier in Deutschland, sondern weltweit. Ferner fordert Greenpeace, dass auch die EU Farbe bekennt und den Einsatz von Pestiziden gesetzlich auf ein Minimum reduziert.


Britta Lutz | 22.07.13 | Wellness aktuell | Newsletter abonnieren

Tags: TCM, Pestizide, Landwirtschaft, Greenpeace, Chinesische Heilkräuter

Kommentieren:

Name:

Email:

URL:

Bitte beantworten Sie die folgende Frage (Spam-Schutz):

Welche Jahreszeit kommt nach dem Herbst?


Nächster Eintrag: Gewicht halten nach dem Abnehmen
Vorheriger Eintrag: Die ersten Anzeichen für die Wechseljahre


Wählen Sie ein Thema

Energie und Lebenslust
nach
oben