Top Angebote Top Angebote
Aktuelles rund um Wellness, Beauty und Gesundheit
Folgen Sie uns
search
Die beste Kosmetik ist natürlich

Beauty kommt aus dem Garten

Am bekanntesten sind natürlich die Gurkenscheiben, die einfach auf die Augen gelegt werden und sofort erfrischen. Auch die Gurkenmaske, bei der geraspelte Gurke, Quark und bei Bedarf etwas Aloe-Vera-Gel für mehr Feuchtigkeit verwendet werden. Aber genauso viele andere Kosmetika können mit Hilfe der Gewächse aus dem Garten hergestellt werden.

Nach einem anstrengenden Tag kann beispielsweise ein Fußbad die ideale Entspannung bieten. Hier kann Rosmarin wahre Wunder wirken. Dafür werden einfach ein oder zwei Zweige des Rosmarins mit zwei Liter heißem Wasser aufgebrüht. Das Ganze lässt man für 15 Minuten ziehen und badet die Füße anschließend für weitere 15 Minuten darin. Zum Abschluss kann aus Meersalz und Olivenöl ein Peeling hergestellt werden, das die Füße geschmeidig zart macht.

Unreine Haut im Gesicht macht vielen Menschen zu schaffen. Das natürliche Produkt ist die Salbeimilch. Diese sorgt für Beauty und lässt Unreinheiten nach und nach abklingen. Dafür werden eine halbe Tasse Salbeiblätter und eine Tasse Buttermilch miteinander vermischt. Die Ziehzeit beträgt im Kühlschrank 24 Stunden. Anschließend wird alles durch ein feines Sieb abgeseiht. Die Salbeiblätter müssen noch ausgedrückt werden und anschließend kann die Salbeimilch morgens und abends auf das Gesicht aufgetragen werden. Nach kurzer Einwirkzeit wird alles wieder abgespült.

Für zarte und geschmeidige Hände eignet sich Kartoffelbrei. Einfach ein oder zwei Kartoffeln weich kochen, stampfen und mit Olivenöl und Sahne solange verrühren, bis eine geschmeidige Masse entsteht. Mit dieser Masse werden die Hände eingerieben und alles darf etwa 15 Minuten einwirken. Danach sind die gepflegten Hände samtig weich.


Britta Lutz | 29.09.11 | Wellness aktuell | Newsletter abonnieren

Tags: unreine Haut, Naturkosmetik, Kosmetika, geschmeidige Hände, Fußbad, Beauty

Kommentieren:

Name:

Email:

URL:

Bitte beantworten Sie die folgende Frage (Spam-Schutz):

Welches Tier bellt?


Nächster Eintrag: Kosmetika für wechselhaftes Wetter
Vorheriger Eintrag: Maare-Mosel-Lauf großer Erfolg


Wählen Sie ein Thema

Energie und Lebenslust
nach
oben