Top Angebote Top Angebote
Aktuelles rund um Wellness, Beauty und Gesundheit
Folgen Sie uns
search
Pflege für Haut und Haar aus dem Kühlschrank

Beauty für trockene Haut und trockenes Haar selbst gemacht

Deshalb wollen wir heute ein paar einfache Pflegetipps vorstellen, die auch jeder zu Hause selbst machen kann. Schließlich bieten die Natur und der Kühlschrank uns alles, was wir für unsere Beauty benötigen. Bei trockener Haut beispielsweise kann eine Quarkmaske sehr gute Wirkungen erzielen und die Haut geschmeidig weich machen. Hierfür werden einfach zwei Esslöffel Speisequark, ein Teelöffel Olivenöl und ein Teelöffel Honig miteinander verrührt. Wird der Honig zuvor erwärmt, so können die Ergebnisse noch besser ausfallen. Die Maske wird gleichmäßig auf Gesicht und Decolleté aufgetragen und nach 20-minütiger Einwirkzeit mit klarem, warmem Wasser abgespült.

Eine Maske aus 125 Milliliter Buttermilch und zwei Esslöffeln Haferflocken kann ebenfalls bei trockener Haut eingesetzt werden. Verwendet werden sollten allerdings feine Haferflocken, die ein paar Minuten in der Buttermilch aufquellen sollten. Anschließend wird die Maske wieder auf Gesicht und Decolleté aufgetragen und nach einer 30-minütigen Einwirkzeit wird sie gründlich abgespült. Wer für das Abspülen statt Wasser die übrige Buttermilch verwendet, pflegt seine Haut noch etwas mehr.

Bei trockenem Haar dagegen hilft ein Mix aus einem Ei, einem Esslöffel Honig und zwei Esslöffeln Olivenöl. Diese Mischung wird sanft in das Haar einmassiert. Anschließend wird es mit Frischhaltefolie umwickelt und nach etwa 30 Minuten sollte die Kur gründlich ausgespült werden. Eine etwas einfachere Variante dieser Maske besteht nur aus angewärmtem Olivenöl, das in die Haare einmassiert wird. Dadurch wirken sie deutlich strahlender und glänzender, ohne fettig auszusehen.


Britta Lutz | 25.08.11 | Wellness aktuell | Newsletter abonnieren

Tags: trockene Haut, Olivenöl, Natur, Kühlschrank, Honig, Haferflocken, Haar, Ei, Beauty

Kommentieren:

Name:

Email:

URL:

Bitte beantworten Sie die folgende Frage (Spam-Schutz):

Welche Jahreszeit kommt nach dem Frühling?


Nächster Eintrag: Mit Mariendistel gegen Leberprobleme
Vorheriger Eintrag: Wellness Sport für Jedermann


Wählen Sie ein Thema

Energie und Lebenslust
nach
oben