Top Angebote Top Angebote
Aktuelles rund um Wellness, Beauty und Gesundheit
Folgen Sie uns
search
Mehrere Kosmetiklinien sind nicht schädlich

Beauty: Die Haut nicht zu stark pflegen

Grundsätzlich ist nichts dagegen einzuwenden, wenn die Tagescreme von einem und die Nachtcreme von einem anderen Hersteller stammt. Nicht empfehlenswert im Bereich Beauty ist es allerdings, sich binnen weniger Stunden gleich drei unterschiedlicher Tagescremes zu bedienen. Ebenso wenig ist es ratsam, mehrfach am Tag zu duschen oder sich einzucremen.

Diese extreme Pflege der Haut kann schnell ins Gegenteil umschlagen. Wer zu viel Wässerchen, Cremes und Co. aufträgt, sorgt zwar für porentiefe Reinheit, doch ist das nur der erste Schein. Durch die übermäßige Pflege kann die empfindliche Haut auch geschädigt werden, so dass sie anfälliger gegenüber Rötungen, Schuppen und Akne, teils sogar Hautpilz sein kann. Deshalb sollte die Haut nie übermäßig gepflegt werden, sondern sollte hier stets nur ein gesundes Maß an Pflege an den Tag gelegt werden.


Britta Lutz | 09.08.10 | Wellness aktuell | Newsletter abonnieren

Tags: Tagescreme, Rötungen, Nachtcreme, Kosmetiklinie, Hautpflege, Beauty

Kommentieren:

Name:

Email:

URL:

Bitte beantworten Sie die folgende Frage (Spam-Schutz):

Welches Tier bellt?


Nächster Eintrag: Die Shi-Tsubo-Magnetopunktur
Vorheriger Eintrag: Schönes Haar durch gesunde Kopfhaut


Wählen Sie ein Thema

Energie und Lebenslust
nach
oben