Top Angebote Top Angebote
Aktuelles rund um Wellness, Beauty und Gesundheit
Folgen Sie uns
search
Bei Regelbeschwerden Akupunktur nutzen

Akupunktur gegen Kälteleiden

Wer auf diese Behandlung des Körpers verzichten will, sollte vermehrt auf alternative Heilmethoden setzen. So kommt beispielsweise die Akupunktur aus der Traditionellen Chinesischen Medizin in Frage. Typische Beschwerden während des monatlichen Zyklus liegen in Spannungsgefühlen in der Brust, sowie krampfartigen Schmerzen im Unterleib. Häufig setzen die ersten Beschwerden bereits einige Tage vor Beginn der Blutung ein. Die TCM analysiert dabei die Ursachen solcher Beschwerden und bekämpft diese. Häufig wird eine zu geringe Wärme im Körper des Patienten als Ursache angesehen. Sie entsteht durch Erkältungen, durch das Sitzen auf kalten Flächen oder kalte Füße. Auch die Ernährung kann Grund für die Kälteausbreitung im Inneren sein. Obst, Gemüse und Salate beispielsweise verbrauchen viel Energie bei der Verdauung und geben dem Körper nur wenig Energie. Dadurch entziehen sie ihm natürlich auch wichtige Wärme, die dann zu den Regelbeschwerden führen kann. Dann kann jedoch die Akupunktur oder auch die Moxibustion helfen, diese innere Kälte zu bekämpfen und damit auch die Leiden zu lindern. Ebenfalls sollte zwischen den einzelnen Sitzungen eine Kräutermixtur eingenommen werden, die von einem erfahrenen Heilpraktiker zusammen gestellt wird. Sie sollte vorrangig wärmende Kräuter der TCM, wie Zimtrinde, Ingwer oder Ginseng beinhalten. Wichtig ist, dass mehrere Sitzungen notwendig sind, um die Beschwerden dauerhaft zu lindern. Dies gilt insbesondere für chronische Beschwerden, die oft über Jahre hinweg anhalten.


Britta Lutz | 25.03.10 | Wellness aktuell | Newsletter abonnieren

Tags: Zyklus, TCM, Regelbeschwerden, Moxibustion, Menstruation, Krämpfe im Unterleib, Akupunktur

Kommentieren:

Name:

Email:

URL:

Bitte beantworten Sie die folgende Frage (Spam-Schutz):

Welche Farbe hat eine Zitrone?


Nächster Eintrag: Depressionen bekämpfen
Vorheriger Eintrag: Die beste Pflege fürs Haar


Wählen Sie ein Thema

Energie und Lebenslust
nach
oben